MTV-Sieg mit neuer Reservebankanlage

Rechtzeitig zum Spiel gegen Kralenriede wurde die neue Reservebankanlage fertig und mit einem Sieg eingeweiht. Hier hat sich die 1. Herrenmannschaft und ehrenamtliche Kräfte des MTV in den
letzten Tagen mit vollem Einsatz ins Zeug gelegt: zwei neue Bodenplatten, Aufbau der Alu-Kunststoff-Konstruktion der 2 Boxen am A-Platz und jeweils 8 Klappsitze wurden eingebaut. Die Problemlösung für die schweren Halterungen wurden große Winkelsteine besorgt und aufgestellt. Dank gilt den beiden Treckerfahrer für das Auf- und Abladen der L-Steinen sowie Herrn von Echten für die kostenlose
Zurverfügungstellung eines Lkw-Transporters. Hier wurde etwas geschaffen das über 25 Jahre genutzt werden kann und die neue, eigene MTV-Bandenwerbung passt sich dem optimalen Bild auf der schönen
Sportanlage an.

gez. Horst Benker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.