Erfolgreiche Sportwoche für den MTV!

Auch 2018 konnte der MTV seine Sportwoche erfolgreich gestalten und viele Zuschauer auf der heimischen Sportanlage begrüßen.

Die Sportwoche startete am Freitagabend mit dem Pets Design Cup. Diesen konnte die Zweitvertretung des SV Lauingen/Bornum für sich entscheiden. Die 2. Herren des MTV belegte den dritten Platz und präsentierte sich somit als freundlicher Gastgeber!

Am Samstagvormittag stand der Fritz Schulz Cup auf dem Plan. Dieses Jedermann-Turnier erfreut sich regelmäßig großer Beliebtheit und wurde auch in diesem Jahr wieder hervorragend angenommen. Bei bestem Wetter fanden zahlreiche Mannschaften und Zuschauer den Weg auf die Anlage am Kleiberg. Am Ende setzte sich das Team Katasko erneut gegen die Vertretung von Heart of Dance durch und holte somit den begehrten Turniersieg zum dritten Mal in Folge. Den dritten Platz belegte die Mannschaft von Schandelah-International. Dieses Turnier zeichnet sich vor allem durch eine positive Gemeinschaft aus und steht damit wie kein anderes für die Sportwoche in Schandelah!

Am Nachmittag folgte dann der Netopsie-Cup, welcher ebenfalls zum dritten Mal ausgetragen wurde. Erstmalig gelang es der ersten Mannschaft des MTV den Pokal in Schandelah zu behalten. Erstmalig wurde der Cup in Turnierform ausgespielt und fand mit dem MTV zum Schluss einen verdienten Sieger. Nachdem sich der MTV bereits gegen den SV Arminia Adersheim mit 5:0 durchsetzen konnte, folgte auch gegen den MTV Hondelage ein 4:3 Erfolg. Die dritte Partie konnte der MTV Hondelage mit 3:1 für sich entscheiden!

Abgeschlossen wurde die Sportwoche durch ein weiteres Duell Oberdorf gegen Unterdorf am Sonntag. Hier spielen nicht aktive Fußballer beider Ortteile regelmäßig die fußballerische Vorherrschaft in Schandelah aus. Nachdem im vergangenen Jahr noch das Unterdorf das Duell für sich entscheiden konnte, ging in diesem Jahr das Oberdorf mit einem klaren 8:1 Sieg als Sieger vom Feld. Legenden zufolge soll dies der erste Sieg des Oberdorfes in der langen Historie dieses Duells gewesen sein. Insoweit konnten alle Zuschauer am Sonntag also ein historisches Ereignis verfolgen.

Ein Großes Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Sponsoren und Unterstützer ohne die ein solches Event sicher nicht gestaltet werden könnte. Besonders hervorheben möchten wir an dieser Stelle das Engagement von Pet´s Design und Netopsie, welche als langjährige Partner namentlich für spannende Spiele bei der Sportwoche stehen! Ein weiteres Dankeschön geht zudem an Cotton n´ More, die die Sportwoche ebenfalls regelmäßig unterstützen und somit einen maßgeblichen Anteil an einer erfolgreichen Veranstaltung haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.